Ernährunsgberatung in Frankfurt und Umgebung

Anamnesebogen

Ganz wichtig ist es mir, dass ich mir ein genaues Bild Ihrer Beschwerden machen kann. Dazu bitte ich Sie, einen Anamnesebogen auszufüllen, der mir genaue Informationen über Ihre bisherige Ernährungsweise, Beschwerden, gglfs. ärztliche Diagnosen, Medikamente und Ihre Lebensgewohnheiten gibt. Dies kann entweder in einem ersten kurzen Gespräch oder aber auch per Telefon oder Email statt finden. Bitte kontaktieren Sie mich bezüglich eines Termins oder fordern Sie den Fragebogen an.


Ausarbeitung

Anhand Ihrer Informationen und des Fragebogens analysiere ich die Zusammenhänge Ihrer Beschwerden und der bisherigen Ernährunsgweise und arbeite einen individuellen Ernährungsplan für Sie aus. Hier beziehe ich selbstverständlich Ihre Gewohnheiten, Lebensumstände und alles Weitere, was zu berücksichtigen ist, mit ein. Jeder Mensch ist anders und hat andere Bedürfnisse - Alltag, Berufsleben, familiäre Umstände, Wünsche und Vorlieben.


Beratungsgespräch

Im Anschluss setzen wir uns zu einem ausführlichen Beratungsgespräch zusammen. Ich erkläre Ihnen die Zusammenhänge zwischen der bisherigen Ernährung und Ihren Beschwerden und erläutere Ihnen die Veränderungen, die ich Ihnen vorschlage: wie sich was auf die bisherige Ernährung ausgewirkt hat und was wir durch die Umstellung erreichen wollen bzw. warum wir was umgestellt und ergänzt haben.

 

Zusätzlich zum Gespräch, erhalten Sie von mir einen schriftlich ausgearbeiteten Ernährungsplan mit Erläuterungen sowie Ernährungsvorschlägen für die Haupt- und Zwischenmahlzeiten.

 

Im Anschluss bleiben wir in Kontakt und Sie melden sich, wenn Sie Fragen haben und weitere Unterstützung benötigen. Ca. 8 bis 12 Wochen später sollten wir uns erneut zusammen setzen und schauen, wie es Ihnen mittlerweile geht und was wir noch optimieren können.